Regenbogenland

Lady Wackeli

Hallo ich bin die Lady Wackeli!
Geboren wurde ich am 17. Februar 2010. Mit 1,5 kg und habe einer Schulterhöhe von nur 18 cm bin ich ein Mini!
Viele Leute halten mich auf den ersten Blick für einen kleinen Yorki (Golddust???), aber ich bin ein Chihuahua-Yorkshire-Mischling.

meine Eltern:

Mama Trixie

Papa Sixpence

Ich bin Frauchens Sorgenkind da ich nicht ganz gesund bin.
Bei mir wurde ein Lebershunt festgestellt. Aber mein Frauchen sorgt dafür das durch richtiges Futter der Ammoniakgehalt in meinem Blut in Grenzen bleibt und daher geht es mir entsprechend gut.
Inzwischen habe ich auch keine Zähne mehr und mein Unterkiefer hat sich dadurch zurückgebildet. Mein Futter wird immer ganz klein gehackt und dann kann ich es auch mit der Zunge aufnehmen (Übung macht den Meister).
Neulich habe ich mir beim Spaziergang im Grunewald einen Bänderriß in der einen Hinterpfote zugezogen. Mit einer OP war bei meinen dünnen Stöckelbeinchen nichts, aber ich kann wieder laufen und liebe weiterhin den Grunewald. Wenn es mir zu viel wird lasse ich mich von Frauchen in meiner Tasche spazieren tragen.

Seitdem mir Frauchen beigebracht hat auf einem Baumstamm zu balancieren und es dafür ein Leckerli gibt war jeder nur erdenkliche Baumstamm meiner. Leider klappt das jetzt nicht mehr mit jedem Baumstamm, da meine Pfote das nicht mehr mitmacht. Jetzt dressiere ich Frauchen mir dann auch trotzdem immer ein Leckerli zu geben wenn wenigstens Piroschka es schafft .... das klappt zu 90% (hab halt ein gut erzogenes Frauchen).

Ich bin etwas scheu bei fremden Menschen und anderen Hunden begegne ich nur ganz vorsichtig. Dann sitze gerne zwischen Frauchens Füßen und wenn mich ein anderer Hund trotzdem nervt zwicke ich ihn in die Nase (soweit das ohne Zähne noch geht)! Auf die Spaziergänge im Grunewald freue ich mich immer ganz doll..... nur Frauchen fährt immer nicht schnell genug hin und alles Quietschen im Auto hilft nix, sie hält sich immer artig an die vorgegebene Geschwindigkeit.

Nachdem ich innerhalb kurzer Zeit gewaltig an Gewicht ( zum Schluß nur noch 1,1kg ) verloren habe und es mir sehr schlecht ging blieb meinem Frauchen nur noch die Entscheidung mir am 22 Juli 2018 den Weg ins Regenbogenland zu ermöglichen.